Eternal Chaos comes with Chocolate Rain!

Sie ist da! Wer? Die zweite Staffel “My little Pony: Friendship is Magic”! Mit was für einem dramatischen Anfang und was für einem fiesen Cliffhanger! Was war es doch so schön, als ich alle nachschauen konnte und nicht eine Woche auf die nächste Folge warten musste. Doch das? Jetzt? Argh!

Ich kann nur zum wiederholten Male empfehlen, diese Serie nicht zu unterschätzen und ihr einfach eine Chance zu geben, wenn man ein wenig was für Trickfilme übrig hat und auch kein Problem mit Kinder-/Jugendserien hat. Wer die epische erste Staffel mit der ersten Folge ansehen will, der folge diesem Link.

Für alle Anderen hier ein Link zur ersten Episode der zweiten Staffel! Unsere Lieblingsponies müssen gegen ein uraltes Übel ankämpfen: “Discord” – der seinem Namen alle Ehre gibt und von John de Lancie (“Q” aus Star Trek) gesprochen.

Ist dies das Ende der Freundschaft unserer Ponies? Es sieht ganz so aus!

Ich hatte ja ein wenig Angst, dass die zweite Staffel mit noch weniger Lauren Faust nicht so gut wird, aber die erste Episode macht mich wieder zuversichtlich. Lasst euch verzaubern! Episch! Ponyfabulous!

“What fun is there in making sense?” (Discord)