Jamas Tipp: Flash Gordon

Heute möchte ich euch einmal etwas ganz Obskures empfehlen, das sicherlich jeder von euch kennt und viele auch die Nase gerümpft haben: Flash Gordon.

Es dürfte bekannt sein, dass ich Pulp sehr mag. Ja, das ist Trash, das ist hanebüchen, aber das ist auch gut so – denn nur so macht es Spaß. Wenn ich Pulp schaue, dann will ich da gar nichts tiefgreifendes haben. Kann auch mal nett sein, aber Pulp braucht Helden, es braucht Schwarz/Weiß, es muss fetzen!

Das ist, was der Flash Gordon aus dem Jahr 1980 so gut gemacht und warum ich immer wieder hängenbleibe, wenn er im Fernseher läuft. Das ist einfach eine bunte Bilderflut voller absurder Charaktere und Storyentwicklungen, dass mein inneres Kind da immer wieder aufjubelt.

Gerade höre ich immer mal wieder in alte Hörspiele rein und habe da auch für mich die alten Flash-Gordon-Hörspiele wiederentdeckt, die ich als Kind so ungeheuer spannend, aber auch gruselig fand. Im Zuge dessen stöberte ich auf YouTube und stolperte natürlich direkt über einen Trailer zum 1980er-Film und bekam wieder richtig Lust, den zu sehen.

Ihr wollt wissen, wieso? Schaut euch einfach mal den Trailer an, dann versteht ihr, was ich meine. Schon allein die Einleitung mit dem Dialog, dann die Musik dazu, die schnellen Bilder. Ja, der Plot ist absolut vorhersehbar, ohne überraschende Wendungen und Tiefgang, aber das macht eine so gute Laune! Natürlich ist das 80er, natürlich ist das hanebüchen, aber es wäre weitaus weniger Spaß, wenn dem nicht so wäre.

Also ich kriege Gänsehaut bei dem Trailer:

“Klytus, I’m bored! What plaything can you offer me today?”
“An obscure body in the S-K system, Your Majesty. The inhabitants refer to it as the planet… Earth.”
“I like to play with things a while before annihilation. Pathetic earthlings! Who can save you now?”

4 thoughts on “Jamas Tipp: Flash Gordon

  1. FLASH, AHHHHHH! ;)
    Ein Klassiker!

    • Oh ja! So klassisch, dass das wirklich ein ewiger Ohrwurm für mich ist. Es muss nur irgendjemand mal “Flash” sagen und ich höre direkt das “Ahaaaaaaaa!”

      • Und die Hawkmen sind genial! Ich muss unbedingt mal einen Trash-Abend machen und den nochmal sehen.

        • Nicht ganz so bunt, aber der “Buck Rogers”-Film oder sogar die Serie bieten sich da vielleicht auch dazu an. Flash Gordon und Buck Rogers sind ja sowieso … fast das gleiche – irgendwie. Fand ich zumindest als Kind immer.

          Schon witzig, als Kind habe ich mir bei dem Opening zum Film nie was gedacht, heute finde ich ihn doch recht anrüchig:

          http://www.youtube.com/watch?v=BINijYepahA

          Hach, das waren noch Zeiten! Ich mag Pulp. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.