Erinnert sich noch jemand an … Times of Lore?

Bestimmt nicht! Ich habe mich jedenfalls auch lange Zeit nicht mehr daran erinnert. Bis mich ein Bekannter auf ein altes C64-D&D-Spiel hinwies: Hillsfar. Ich bekam einen absoluten Nostalgie-Flash, denn dieses Spiel hatte ich komplett verdrängt. Nicht weil es schlecht war, sondern weil ich es einfach vergessen hatte. Da gab es also etwas, das ich seit sicherlich 20 Jahren nicht mehr wusste und plötzlich habe ich wieder Erinnerungen gehabt – dank YouTube.

Doch noch etwas Anderes passierte dank YouTube: An der Seite wurde ein Video zu einem Spiel vorgeschlagen, dessen Namen ich schon ewig suchte – Times of Lore. Was habe ich nach diesem Namen gesucht! Doch ich erinnerte mich nur an den “Lore”-Teil und dachte die ganze Zeit, es wäre Lands of Lore – und wunderte mich, warum das so komplett anders aussah, als ich es in Erinnerung hatte.

Times of Lore habe ich damals vollkommen verschlungen. Ich kann mich kaum noch daran erinnern, nur noch, dass ich es liebte, dass es ein Action-Adventure war und ich mich immer freute, wenn ich die magische Axt gefunden hatte, die nach dem Werfen wieder zu mir zurückkehrt wie ein Bumerang. Geschichte? Keine Ahnung. Spielziel? Keine Ahnung. Aber ich erinnere mich noch an die Grafik und wie es sich anfühlte, das zu spielen. Ich weiß sogar noch, dass ich es durchspielte! Aber mehr? Alles weg! Sogar der Name war verschwunden, bis YouTube mir dieses Video vorschlug. Danke YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.