We’ve sent our secrets to an idiot

„Lost“ haben wir durch, daher war es Zeit für eine neue Serie und nach den ersten zwei Folgen komme ich mit einer dringenden Seh-Empfehlung: „Chuck„. Gucken! Für knappe 10 Euro bei Amazon kann man da echt nichts falsch machen.

Was ist Chuck? Ich schrieb es schon einmal, aber es charakterisiert die Serie einfach zu gut, so dass ich es wiederholen muss: Es ist die Joss-Whedon-Serie, die nicht von Joss Whedon ist. Bitte nicht falsch verstehen, denn sie ist tatsächlich nicht von ihm. Aber sie fühlt sich an allen Stellen danach an – außerdem spielt Jayne aus „Firefly“ mit.

Die Serie ist eine Mischung aus Agenten-Serie und Sitcom. Warum wie Joss Whedon? Es gibt einen fast klassischen Joss Whedon-Cast: Hauptcharaktere, aber ebenso kleine Charaktere, die ungeheuer spannend sind und selbst zur Hochform auflaufen können. Die Dialoge sind ungeheuer witzig, aber zeitgleich ist die Serie sehr ernst, temporeich und es gibt einige sehr surreale Szenen.

Es ist bisher wirklich großartige Unterhaltung und daher möchte ich das euch echt ans Herz legen, denn für das Geld kann man nichts falsch machen. Aber tut euch einen Gefallen und seht sie euch auf Englisch an. Sie lief vor einiger Zeit im deutschen Fernsehen, wo wir sie bereits sahen, aber die deutschen Stimmen passen zu einigen Szenen nicht, so dass gerade die leicht surrealen und bizarren Szenen einfach nur überdreht und unglaubwürdig wirken. Auf Englisch hatten wir nun gar keine Probleme mehr damit.

2 thoughts on “We’ve sent our secrets to an idiot

  1. Ich habs mal auf meine Amazon Wishlist gepackt. Hast Du dir mal Psych angesehen? Ich hab letzten den Piloten gesehen, den ich gar nicht schlecht fand.

  2. Hab letztens die erste Staffel günstig im Media Markt gekauft, und innerhalb von 2 Nächten (ein hoch auf den Urlaub) verzehrt. Sehr gelungen muss ich sagen :) Hat mich ein wenig an „Castle“ erinnert. Falls Du das nicht kennst, solltest Du es Dir mal ansehen, aber auf jeden Fall auch nur auf englisch. Da spielt übrigens Nathan Fillion die Hauptrolle. ( http://www.youtube.com/watch?v=JyZc_aY1vnE&feature=related ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.