Männer und ihre Spielzeuge

Es ist vollbracht: Ich war eben beim Media-Markt und habe hier nun eine PS3 stehen. Die Entscheidung war schwer, denn auch die Xbox360 empfand ich als sehr sympathisch. Geholfen hat mir allerdings ein prüfender Blick über das jeweilige Spiele-Regal.

Zwar gab es bei den Xbox-Spielen durchaus einige, bei denen ich mir sagte: „Oh nett“ und bei „Fable 2“ dachte ich mir: „Will haben!“, aber insgesamt überwog das „Will haben!“ bei den PS3-Spielen doch mehr. Frisch dazu habe ich mir noch einen zweiten Controller geholt, „Prince of Persia“ für 20 Euro und noch die Platinum-Version von „Soulcalibour 4“. Zusammen mit dem „Heavy Rain“-Bundle bin ich damit bei knapp 430 Euro gelandet und das ist voll verkraftbar, wie ich finde.

Nach dem Kauf habe ich mich auch irgendwie ein wenig befreit gefühlt, denn mit mir gedanklich herumgetragen habe ich das schon seit längerem, bisher doch immer gezögert. Aber ich bin nun einmal leidenschaftlicher Consollero und die PS3 lachte mich schon seit längerem an. „Final Fantasy 13“ hat es allerdings noch nicht in meinen Einkaufswagen geschafft, obwohl das ja sogar das ausschlaggebende Spiel für den Kauf war, auch wenn es nicht mehr exklusiv für die PS3 ist. Momentan ist es mir einfach noch zu teuer und da es hier wohl kein PS3-Bundle gibt, warte ich, bis es billiger wird. Für die Xbox360 hätte es witzigerweise ein FF13-Bundle gegeben.

Was hat sich noch in meinen Einkaufswagen verirrt? „Herr der Ringe – Online“. Wieso? Ich habe damals die Beta gespielt und fand es nett. Wir waren sogar kurz davor, uns das Lifetime-Abo zu holen, aber dafür wussten wir zu wenig vom Spiel, denn in der Beta sind wir nicht sonderlich weit gekommen. Dennoch hat HdRO nie aufgehört, meine absolute Sympathie zu haben. Nun gibt es bei Codemasters ein neue Lifetime-Abo für 110 Euro und da ist die Versuchung zu groß. Das ist deutlich günstiger und eigentlich ideal für uns.

Das bedeutet nicht, dass ich auf HdRO umsteigen will, aber es ist die perfekte Gelegenheit, ein nettes Spiel zu haben, das man „mal“ spielen kann und sich dennoch keine Gedanken machen muss, wenn man eine gewisse Zeit pausiert, ob man nicht den Account kündigen sollte. Daher sind wir wohl genau die Zielgruppe für dieses Lifetime-Abo und auch somit Neukunden, die dadurch gezogen wurden. Es besteht weiterhin keine Gefahr für Aion, denn Aion macht mir ungehindert weiter Spaß, aber es ist gut, eine Alternative zu haben. Eher muss ich gestehen, dass sich WoW ein wenig mehr Sorgen machen muss. Aber vermutlich kommt sich das durch das Lifetime-Abo sowieso nicht ins Gehege, denn das Schöne beim Lifetime-Abo: ich muss mir keine Gedanken machen. Insgesamt geht es also weiter wie bisher, nur mit einer sorgenlosen weiteren Option für mich.

Was bringt das Codemasters? Wir haben immerhin jetzt nur das Grundspiel geholt und werden wohl das Lifetime-Abo machen (genauer habe ich mich noch nicht damit befasst, aber werde es im Laufe der nächsten Stunden), bedeutet, dass wir nicht mehr Geld reinstecken in das Spiel – außer über mögliche Add-Ons. Aber dennoch sind wir somit Bestandteil der Welt geworden. Ein MMO lebt von einer bevölkerten Welt und das ist auch der große Vorteil, den viele F2P haben, denn hier ist die Masse an Spielern grundsätzlich größer. Je mehr Leute in einem MMO sind, desto besser fühlt es sich für den Rest an. Und durch diese Lifetime-Abos werden Spieler, wie ich und meine Frau, animiert, Geld auszugeben, das wir sonst nie ausgegeben hätten.

13 thoughts on “Männer und ihre Spielzeuge

  1. Hat Dich mein Twitter angeschubst? :)

    Ach ja… ich konnte auch nicht widerstehen, auch wenn ich es wohl nicht gleich mehr als anspielen werde, derzeit bin ich nämlich noch voll in Dragon Age, bzw. STO-RP. Aber das Angebot für 110 € hat mich dann doch weich gemacht. Was ich am meisten liebe an solchen Spielen ist Storyline, quasi „leveln“. Daher freue ich mich durchaus auf Cataclysm, auch wenn ich glaube, dass ich das Endgame da nur bedingt mitmachen werde. So ein gemütlicher 10er mit den verbleibenden Aras, sprich: Freunden :) Ich teile da Deine Meinung von letztens bezüglich 10er/25er. Aber daher bin ich gerade im irrsinnig Story-dichten Dragon Age, und von LotRO verspreche ich mir da auch was :) Sag mal einen Servernamen :)

    Ach ja übrigens, falls Du nicht den kompletten Text auf der Übersichtseite haben willst (das hast Du früher ja auch bei langen Texten so gemacht), geht das hier natürlich auch. Icon:

  2. Nee, den Plan hatten meine Frau und ein paar Bekannte bereits am Donnerstag. Wusste ich gar nicht, dass du das auch noch gewittert hast. :)

    Bei mir wird es wohl ähnlich: anspielen und mal schauen. Das Schöne ist halt, dass man sich keine Gedanken mehr machen muss. Ich hatte ja bereits die LotRO-Beta damals gespielt und fand es sympathisch, aber für mehr langte es eben nicht. Durch das Angebot haben sie diese Sympathie halt für sich in ein Tor verwandelt. Irgendwie schlug da auch zu, dass ich gerne ein mir sympathisches Produkt unterstütze, selbst wenn ich es nicht richtig spiele. Aber die Möglichkeit zu haben, ist schon einmal Gold wert.

    LotRO spielt sich auch nett, wie ich finde, auch wenn man ihm deutlich das Alter anmerkt und viele Stellen leider… unrund sind. Aber gerade story-technisch ist es wirklich nett – auch wenn ich mir bei vielen Stellen der Texte ein wenig die Haare raufe. Schon allein die Texte in der Account-Verwaltung bis man sich zum Lifetime-Abo „durchgefühlt“ hat (anders kann es nicht nennen)…

    Server: Ich weiß den Namen nicht auswendig, aber natürlich der deutsche Rp-Server B-dingenskirchen. Kann nochmal nach dem genauen Namen schauen, aber es gibt ja nur einen deutschen Rp-Server.

    Und danke für den Tipp mit den halben Texten. Das habe ich tatsächlich bisher noch nicht rausgefunden (wie so einiges *sfz*)… werde ich dann demnächst mal probieren.

  3. Genau das ists. Ich bin ja schon im Genuss eines STO-LTA, und es ist einfach toll. Du hast keinen Druck, musst Dir keine Gedanken machen, ob Du kündigen sollst, wenn Du mal eine zeitlang nicht spielst (wobei ich das bei STO noch nicht hatte), und wenn Du Lust hast, logst Du einfach wieder ein, ohne Dir um eine Reaktivierung Gedanken zu machen. Auf die Art und Weise erlebe ich STO auch total entspannt, und habe da auch total tolles RP entdeckt. Daher auch gerne bei LotRO RP! B-dingenskirchen also… gut :) Dauert noch knappe 3 Stunden, bis der Client auf meiner Platte ist, sagt mir Opera.

  4. Viel Spaß beim Herrn der Ringe, storymässig ist das Spiel auf jeden Fall absolut super. Diese Bücher die die ganze Geschichte erzählen – toll. Was mich am Spiel leider aber massiv gestört hat, dass man in den höheren Leveln für fast alles eine Gruppe braucht. Da inzwischen nicht mehr so gar viele Leute leveln war das immer sehr nervig sich Leute für die ganzen Gruppenquests zu suchen. Vermutlich könnte man auch ohne Gruppenquests hochleveln, aber ich wollte ja die ganze Geschichte erleben.

  5. Scheint gerade ein Virus zu sein. In vielen Blogs liest man von PS3 Neukäufern :)

    Imo die bessere Wahl zur Xbox. Da bleibt mir nur noch eines: Viel Spaß wünschen. Schau dir bei Gelegenheit Deamon’s Souls an. Ein wirklich tolles Spiel :)

  6. @Samiha: Ok, das klingt natürlich schade. Ähnliche Probleme gibt es ja auch bei Aion hin und wieder mit ein paar Questen. Ich hoffe trotzdem, dass ich dann dafür einige Leute finde. Wobei es wohl sowieso ein wenig dauert bis ich in den Bereich kommen dürfte, wenn es später ist – mein LotRO-Leveltempo dürfte noch niedriger sein als mein Aion-Leveltempo. :)

    @Sleth: Ok, danke, ist schon einmal vermerkt als Spiel. :) Wobei mir die Wahl zwischen Xbox und PS3 wirklich nicht leicht gefallen ist.

  7. Frage: PS3 wegen dem BlueRay-Player gekauft? :)

    Ich habe immer noch „nur“ den DVD-Player. Warte gleich auf nen guten 3D-Player.

    Überlege z Zt eher nen ipad zu kaufen.

    Viele Grüße aus Essen,

    Yitu

  8. Nee, Blu-Ray war eher ein („unerwünschter“) Nebeneffekt.

    Ich bin sowieso noch ein wenig unschlüssig, was ich mit Blu-Ray anfangen soll oder ob ich überhaupt was damit anfangen soll. Mich hat es damals schon geschmerzt, als ich meine tolle Videosammlung in eine DVD-Sammlung umbasteln musste und jetzt, wo ich wieder eine nette Sammlung habe, müsste ich auf Blu-Ray umsteigen und da bin ich nicht sicher, ob ich das wirklich will. Momentan siegt noch mein Trotzkopf und sperrt sich gegen den Blu-Ray-Umstieg.

    Daher sträubt sich in mir noch so einiges dagegen, den Blu-Ray in der PS3 zu nutzen. In erster Linie habe ich die PS3 wegen diversen Spielen geholt – allen voran Final Fantasy 13, auch wenn das ebenso für die Xbox360 erhältlich ist.

  9. Was die Spielepreise angeht, kann ich nur empfehlen (bei vorhandender Kreditkarte) in England zu kaufen. Da gibts zb Final Fantasy 13 für die ps3 für ~28 Pfund (game.co.uk) oder für 35 bei amazon.co.uk

    Ansonsten kann ich für die PS3 noch die beiden Uncharted Teile und Arkham Asylum empfehlen (falls nicht ohnehin schon auf der Liste :) )

  10. Arkham Asylum wurde mir auch schon kräftig vorgeschwärmt – das ist bei mir auch im Hinterkopf. Allerdings wird die nächste Anschaffung entweder FF13 oder das PS3-Silent-Hill sein… mal schauen. Momentan bin ich ja aber mit Prince of Persia, Soulcalibur4 und Hard Rain noch bestens bedient. Da ich sowieso nur am Wochenende zum PS3-Spielen komme, hält das vermutlich noch ein Weilchen. *g*

    Aber danke für die Tipps. Uncharted habe ich auch schon häufiger mal überlegt… hm… mal schauen. So viele Spiele, so wenig Zeit… *sfz*

  11. Was BlueRay angeht: solange wir noch den alten Röhrenfernseher mit dem Farbstich nutzen bringt uns glaub der Qualitätsschub mit BlueRay noch nicht allzu viel *g*
    Wird glaub langsam Zeit für einen schönen, neuen Flachbildfernseher.

  12. Das stimmt. Wobei unser alter Fernseher ja durchaus noch tut. Nur das mit dem Farbstich ist… unschön. Hm, mal schauen. Wobei ich nach der Mega-Anschaffung letztes Wochenende doch ein wenig davor zurückschrecke.

    Können wir ja am WE auch nochmal drüber reden. :)

  13. Ich konnte nicht widerstehen und habe mir auch ein LotRO-Lebenszeit-Abo gegönnt. Dabei wollte ich diesen Monat gar nichts mehr ausgeben…

    Ihr geistert also auf Belegaer rum, ja?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.