Behemoth Rhapsody

Eine kleine Geschichte zu Wertigkeiten: Viele wissen bestimmt, dass in Aion bisher nicht wirklich viel droppt und man sehr schwer an gute Items kommt. Vieles erlangt man mit viel Geduld, aber selbst die langt nicht, denn häufig braucht man Glück. Bosse, in denen nach dem Kill gar nichts ist, sind keine Seltenheit. Es gibt einige, die Aion deswegen aufgehört haben und das will ich nicht verteufeln, denn die Drops können wirklich frustrierend sein. Aber gestern habe ich erlebt, warum es eben doch auch wiederum so ungeheuer toll sein kann.

Es gibt wie bei vielen MMOs auch Outdoor-Bosse und ich bin in letzter Zeit immer mal wieder in Allianzen zu diesen Outdoor-Bossen gewesen. Beim Behemoth in Eltnen droppt nämlich eine wirklich gute Halskette – gelb… also das, was man als WoW-Spieler unter „episch“ kennt. Gestern war ich einmal wieder in einem Eltnen-Outdoorboss-Raid dabei.