To see nothing at all

Der Catacylsm-Trailer ist raus und alle Welt sieht ihn sich an und schreibt darüber – ich nicht. Wieso? Ich hatte kurzzeitig überlegt, ihn mir anzuschauen, denn natürlich bin ich neugierig. Aber momentan habe ich noch zu gemischte Gefühle, zu viel Enttäuschung über WoW, dass ich das Gefühl habe, wenn ich mir den Trailer jetzt ansehe, er keine faire Chance bei mir bekommt.

Daher warte ich. Wie lange? Keine Ahnung, vielleicht nur ein paar Tage, vielleicht ein paar Wochen, vielleicht zum Release, vielleicht erst Wochen nach Release. Er läuft mir ja nicht weg. Aber irgendwie will ich ihn gerade nicht sehen, obwohl ich neugierig bin.

Klingt merkwürdig, oder? Ich denke, es ist ein ganz natürlicher Schutzmechanismus. Nicht aus Angst, dass es mir gefallen könnte, sondern aus Angst, enttäuscht zu werden. Und ein wenig ist mir das alles als Thema einfach über und ich kann es nicht mehr sehen oder hören.