Not so eternal war

Heute Abend ist Headstart bei „Rift“ und es kommt mir sehr gelegen. Denn NCSoft hat es wieder geschafft, mit einem neuen Event sich ein Bein zu stellen. Denn seit gestern kann man in die oberen Festungs-Instanzen (außer Krotan) ohne die Festungen zu besitzen.

Auf die Frage, warum ausgerechnet Krotan nicht, kam übrigens die „hilfreiche“ Antwort, dass das eben nicht vorgesehen wäre und auf die weitere Nachfrage, warum nicht, dass dies eben eine Design-Entscheidung war – aber auch das wird nicht weiter erklärt. So sieht als der Kundenumgang aus.

Aber zurück zu diesem neuen, „tollen“ Event: Das Ende vom Lied war, dass gestern beim Keep-Raid noch weniger waren als sonst und natürlich haben die Smodies das als Anlass genommen, bei uns anzuklopfen, um endlich Veille zu sehen, während unsere Leute alle (verständlicherweise!) in Instanzen hocken. Denn endlich, nach mehreren Monaten, können wir wieder in die oberen Festungs-Instanzen.

Können wir aber wirklich? Nein. Das ist die bizarre Ironie an der ganzen Sache. Das Event ist genau für die unterlegene Seite gedacht, dass die auch mal in die Instanzen können und – glaubt mir – ich bräuchte das auch mal dringend, denn ich gehe regelmäßig zu den Keep-Raids, aber habe noch keine einzige der oberen Festungs-Instanzen von innen gesehen. Wann auch? Wenn ich zum Keep-Raid gehe, ist der Abend für mich quasi fast gelaufen.

Damit wir aber nun nicht auch noch Ingisson verlieren und die Smodies unsere Statthalterin legen können, dürfte ich selbst in dieser Zeit nicht in die Instanzen, denn ich müsste pünktlich von ca. 19-21 Uhr Ingisson deffen. Dann noch in eine Festungs-Instanz? Das wird für mich zu spät. Aber die Smodies werden es nun täglich probieren, denn jetzt haben sie die Möglichkeit. Damit bedeutet dieses Event also eine Verlust-Situation für die unterlegene Fraktion, denn aufholen kann man sowieso nicht, denn die Smodies haben die Festungen ja sowieso auch. Wenn man aber versuchen würde aufzuholen, läuft man Gefahr, Ingisson zu verlieren, was dieses Aufholen im selben Atemzug nichtig macht. Das ist einfach nicht durchdacht.

Was man hätte machen können, wäre die Keep-Raids für die Zeit auszustellen. So ist es nur noch eine Farce und es hat gestern echt keinen Spaß gemacht, Ingisson zu verteidigen und im TS zu sitzen und mitzubekommen, wie auf alles und jeden geschimpft wurde und vor allen Dingen gleich aufgegeben wurde. So wenig Kampfgeist habe ich nie gesehen und ich habe so eine Vermutung, dass dieses Event endgültig selbst die letzten Motivationen vernichtet – zumindest ist es bei mir kurz davor.

Ich habe nämlich keine Lust mehr auf dieses ständige Flamen von irgendwelchen Spielern oder zu sehen, wie sich die Leute gegenseitig an die Gurgel gehen und sich beschimpfen. Daher habe ich auch gestern dann direkt den 3er ausgemacht und überlege mir, ob ich in der Zeit des Events überhaupt einlogge. Denn diese Atmosphäre ist für mich Harmoniebärchen eher unerträglich.

Das ist natürlich sehr clever gemacht dieses Event. Denn wenn wirklich damit das Genick der Elyos auf Balder gebrochen sein sollte, weil man sich hoffnungslos entzweit hat, dann wage ich zu behaupten, dass nicht wenige den Release von Rift nutzen werden, um sich etwas Anderes anzusehen. Da Rift ein solides Spiel ist, würde das ein sehr, sehr gefährlicher Moment für Balder. Damit hätten dann die Smodies Aion „durchgespielt“ und dürfen mit sich selbst spielen.

Diese fehlende Weitsicht, dieses Unverständnis von Gruppendynamik, solche Events zu basteln… da kann ich als langjähriger Organisator echt nur den Kopf schütteln. Ich frage mich wirklich, wie man in so kurzer Zeit so viele Events in den Sand setzen kann. Mich macht das sauer, wenn ich sehe, was aus einem Spiel gemacht wird, das mir eigentlich mal Spaß machte und an sich, wenn das ganze Hickhack nicht wäre, immer noch Spaß machen würde. Aber momentan bin ich eher um die Abwechslung in Rift heute Abend froh.

Das Traurige ist, ich habe genau das, was gestern passiert ist, letzte Woche schon bei uns im TS prophezeit. Ist ja nicht so, dass man das nicht vorhersehen kann. Ich hoffe echt immer noch inständig, dass mit meinen weiteren Vermutungen vollkommen falsch liege. Bitte! Ich will unrecht haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.