Ich bin im Weltraum!

„Portal 2“ ist wirklich nicht lang. An meinem Urteil von letztens hat sich bis zum Schluss auch nichts geändert: Es ist ein schönes Spiel, mit ein paar sehr ärgerlichen Elementen, die ich nicht verstehen kann, warum man sie einbaut – vielleicht machen die manchen Spaß, bei mir haben die eher Frust und Unlust auf das Spiel erzeugt.

Das Ende ist ein nett gescriptetes Event, auch wenn ich es ein wenig enttäuschend fand. Normalerweise bin ich es gewohnt, dass sämtliche Elemente von vorher bei so einem Finale benutzt werden. „Prince of Persia“ hat das beispielsweise so gemacht und auch bei solchen Logik-Rätseln finde ich das auch passend, dass man sozusagen zeigen muss, dass man mit sämtlichen Elementen des Spiels umgehen kann. Leider war dem nicht so. Es kamen zwar durchaus die Gele noch einmal vor, aber das war es dann auch schon fast – Roboter waren nicht wirklich wichtig, Laser nicht, Schalter nicht, Transportstrahlen nicht usw.

Klar, das hatte man auf dem Weg dahin, aber ich glaube, das Finale hätte sich für mich eher wie ein „Finale“ angefühlt, wenn es noch einmal ein gigantisches Logik-Rätsel mit all diesen Elementen gegeben hätte. So war es aber „nur“ ein Action-Endkampf mit leichten Logik-Rätsel-Anwandlungen.

Story-technisch ist das Ende toll, auch super gesprochen und der Abspann ist großartig. Ich will nicht spoilern, aber mein persönliches Highlight steht in der Überschrift dieses Beitrags. Insgesamt ist das Spiel also durchaus sehr rund und schön und spaßig, macht aber ein paar ärgerliche Sachen zumindest für mich falsch. Dafür hat es mir noch nie so viel Spaß bereitet, von einem Computer beschimpft zu werden – herrlich!

Apropos Beleidigungen durch einen Computer: Das Lied am Schluss ist natürlich auch großartig – mein Bruder hat das entsprechende Lied aus dem ersten Teil verlinkt, das den gleichen Humor hat und auch ähnlich nett ist. Lest euch bitte den Text durch! Das ist so unglaublich gut!

Nach dem Spoiler-Cut kommt übrigens meine erwähnte Lieblingsstelle, aber Vorsicht, denn das spoilert wirklich. Aber allein für diese Cut-Scene liebe ich dieses Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.