Bring me the assassin!

Es liegt zu Hause: „Assassin’s Creed – Revelations“! Doch das bringt mir nichts, denn Frankfurt ist nicht Karlsruhe und daher werde ich bis zum Wochenende warten müssen. Da ich auch noch am Freitag Abend einen ruhigen Spiele-/DVD-Abend mit Kumpels habe, kann ich sogar noch nicht einmal direkt reinschnuppern, wenn ich zu Hause ankomme. Was für eine tragische Welt!

Ich freue mich aber wie ein Schnitzel! Der Trailer lässt mich davor sitzen und laut rufen: „Ja! Ja! Jaaaaaa!“ Auch wenn ich schon ein wenig wehmütig werde, denn ich mag das Setting, ich mag Ezio als Charakter – und mit diesem Teil scheint es zu einem Ende zu kommen. Aber egal! Ezio! Bitte gebt ihm ein würdiges Ende! Ich habe diesen Charakter trotz seiner Coolness so lieb gewonnen. Ich glaube, das hat noch kein Charakter mit diesem Hintergrund geschafft. Denn normalerweise sind coole Assassinen nicht mein Ding. Aber Ezio… ist anders.

Will spielen – jetzt!

Ezio, why will you not surrender?
– I never learned how…!

4 thoughts on “Bring me the assassin!

  1. So ähnlich ging’s mir vor einer Woche. Am Freitag habe ich Revelations zufällig im Saturn entdeckt und mitgenommen. Richtig zum Spielen gekommen bin ich aber erst am Sonntag.

    Ich warte gespannt auf den Moment, in dem Du soweit bist, dass wir ohne Spoilergefahr darüber reden können. Und guck Embers erst wirklich nach dem Finale, sonst spoilerst Du Dich (ein wenig) selbst.

    • Huch? Echt? Danke für den Tipp!

      Ich muss gestehen, auf „Embers“ habe ich mich eigentlich schon gefreut und das wäre vielleicht eine der ersten Sachen gewesen, die ich mir angesehen hätte – ich dachte zumindest bisher, dass es eher zur Einstimmung gewesen wäre.

      Ich freu mich so auf morgen, wenn ich wirklich in aller Ruhe ins Spiel reinschauen kann! Yay!

      • Ich glaube, und das spoilert nicht, dass erst Spiel und dann Embers sowohl für die Erzählung als auch für die Charakterenteicklung die stimmigere Reihenfolge ist.

        Viel Spaß beim Spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.