Ganze Stadt sieht krass verändert aus

Als Abschluss meines persönlichen „Weihnachts-Specials“ hier auf dem Blog, bei dem ich allerlei Sachen präsentieren wollte, die für mich zu der eigentlichen Stimmung von Weihnachten gehören, kommt jetzt ein kleines ironisches Lied meiner absoluten Lieblings-A-Capella-Band: „Gummibaum“ von Maybebop.

Das ist wirklich a-capella, auch wenn es nicht danach klingt. Ich kann Maybebop nur immer wieder wärmstens empfehlen.