Drama! Drama! Drama!

Mein Bekenntnis: Ich schaue gerne „Germany’s Next Top-Model“. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich immer noch leicht verschnupft bin, dass Bruce Darnell nicht mehr mitmacht. Aber man kann nicht alles haben und zumindest die letzte Staffel war wieder recht spannend mit spannenden Charakteren.

Warum ich das schaue? Eigentlich ist es wirklich nichts anderes als eine charakterzentrierte Serie. Wie ihr sicherlich mittlerweile wisst, mag ich Charakterdrama. GNTM bietet das ziemlich gut, recht unterhaltsam. Mit vielen anderen Casting-Formaten kann ich nichts anfangen, damit schon.

Daher freue ich mich, dass gestern die erste Folge wieder lief und auch wenn ich nie Donnerstag abends reinschaue, schaue ich mir die Folge meist zeitversetzt im Live-Stream oder am Wochenende früh morgens an.