Dark Corner of the Drive

Viel muss ich noch installieren auf meinem neuen Rechner und viel läuft auch noch nicht. Gerade meine ganzen Word-Dokumente muss ich noch irgendwie rübertransportieren – das nervt, bekomme ich aber auch irgendwie hin. Ist nur ein wenig umständlich, da ich nicht direkt eine externe Festplatte zum Anschließen habe und auch nicht sonderlich viel Lust verspüre, ständig die Kabel umzustecken. Aber nächstes Wochenende sollte da der virtuelle Umzug wenigstens vollzogen sein.

Was mir aber aufgefallen ist, bei all den Neu-Installationen, dass ich auf Steam noch „Amnesia“ hatte. Das hat mir mein Schwager mal geschenkt, aber da gab es ein paar Probleme über Steam, weswegen ich das ganz vergessen hatte. Jetzt, da ich sowieso über alles noch einmal drüberschaue, habe ich das Spiel wieder in meiner Liste gesehen. Installiert habe ich es auch schon und bin sehr gespannt. Trotzdem schaue ich es mir erst demnächst an – nicht mehr heute.

Sowieso will ich zuerst „Trine“ zu Ende spielen und dann kommt „Amnesia“ dran. Ich hoffe, meine Erwartungen sind nicht zu hoch, nach all dem, was ich gehört habe. Andererseits kann ich mir kaum vorstellen, dass es atmosphärisch auch nur annähernd an beide „Dead Space“-Teile rankommt. Doch das werde ich sehen und dann auch sicherlich darüber hier berichten. Ob nächstes Wochenende? Oder das Wochenende drauf? Oder das kommende verlängerte Wochenende um den 1. Mai herum? Das wird sich noch zeigen. Da mache ich mir keinen Stress, sondern lasse es auf mich zukommen.

2 thoughts on “Dark Corner of the Drive

  1. Hihi viel Spaß beim Amnesia spielen – ich muss jedesmal nach spätestens einer halben Stunde damit aufhören, weil ich so Herzklopfen und Angst habe. Hab mich noch nie so gefürchtet, wie beim Spielen dieses Spiels :) .
    Bin echt gespannt wie es dir gefallen wird.

    • Bisher ist es wirklich ganz nett, auch wenn ich noch nicht viel davon gespielt habe. Da mein neuer Rechner am Freitag den Geist aufgegeben hat, auf dem ich es installiert habe, muss ich jetzt erst wieder auf eine neue Festplatte warten. Denn solange ich den alten Rechner hier nutze, will ich das auf das langsame Ding nicht aufspielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.