World of Mythbusters: D2 hat individuellere Skillmöglichkeiten

Da muss ich jetzt echt einmal eine Lanze für brechen: Ihr erinnert euch, dass ich Befürchtungen hatte, weil die Talentbäume in Diablo 3 verschwinden und durch ein recht statisches Fertigkeitensystem ersetzt wird? Falls nicht: Ich fand es blöd und das war einer der Punkte, die mir die Vorfreude an D3 genommen haben. Allerdings habe ich dann D3 gespielt und habe echt viel Spaß mit dem Spiel. Ich war verwundert, denn das Skillsystem war genau so, wie ich es befürchtet habe. Aber trotzdem machte es mir Spaß. Wieso?

Manchmal findet man Perlen in den offiziellen Foren. Manchmal findet man auch richtig ärgerliche Sachen, wie den Spoiler-Bär letztens, der mir die Story in einem Wartungsarbeitsthread gespoilt hat. Aber dafür fand ich auch ein anderes Posting, das mir die Augen öffnete, was an dem jetzigen D3-Skillsystem überraschend besser ist.