Interpoll

Das sieht nach einem richtig nahen Rennen bei der Umfrage zwischen Tomb Raider und Atelier Ayesha aus – gefällt mir! Wobei ich doch überrascht bin, dass Atelier Ayesha sogar führt, aber auch das freut mich.

Denn eigentlich ist die Atelier-Reihe eher ein stiller Nischentipp, wie ich finde. Entweder ihr seid alle neugierig, wie es ist, oder ich habe durch meine doch recht ausgiebige Berichterstattung zur Atelier-Reihe ein wenig verbreiten können, wie toll diese Spiele sind.

Einzig schade wäre es, dass ich mit Atelier Ayesha zwar ein wenig das Spielgefühl wechsle, aber nicht wirklich das Genre. Doch damit kann ich sehr gut leben. Aber vielleicht überholt Tomb Raider doch noch. Bis Donnerstag Abend habt ihr noch Zeit, denn dann werde ich mich entscheiden, welches Spiel bei mir auf den Schirm kommt.

Denn am Wochenende habe ich natürlich Ni No Kuni zu Ende gespielt und es war – wie zu erwarten – einfach ein schönes Ende; wenn auch ganz am Schluss ein wenig antiklimaktisch, aber das tut dem großartigen Spielerlebnis von bis zu diesem Punkt keinen Abbruch.

Ich bin momentan wirklich begeistert von der Idee mit der Umfrage im Moment und danke schon einmal an alle, die bisher dort geklickt haben. Ich könnte mir vorstellen, in Zukunft sowas nochmal zu machen, denn das ist eine riesige Entscheidungshilfe, wenn ich mehrere Spiele vor mir habe, auf die ich alle Lust habe; und das passiert bei meinem Spielefundus eigentlich ständig.

Also: Nehmt an der Umfrage teil! Im Moment führt Atelier Ayesha mit 5 Stimmen vor Tomb Raider mit 4 Stimmen – Alan Wake’s American Nightmare mit 1 Stimme und Dead Space 3 mit 0 Stimmen scheinen hoffnungslos hinten zu liegen. Donnerstag Abend werde ich die Umfrage dann schließen, sobald ich mich gemütlich ins Wohnzimmer setze und mich entscheiden will, was ich dann zocke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert