Lights on!

Ich habe einen unruhigen Schlaf – das weiß ich. Häufig werde ich mitten in der Nacht wach, schrecke auf und bin dann erst einmal wach. Das ist dann kein Schlafwandeln, sondern ich bin wirklich wach.

Eine Sache finde ich jedoch komisch: In letzter Zeit scheine ich allerdings im Schlaf das Licht anzumachen. Das klingt dann schon eher nach Schlafwandeln, denn ich kann mich morgens nie daran erinnern. Sehr merkwürdig, denn ich gehe nicht davon aus, dass Spinnenläufer oder Kobolde das machen.

Wie ich das aber verhindern kann? Keine Ahnung. Ich merke es schließlich nicht, wenn mir das hier in Karlsruhe passiert. In Frankfurt ist das witzigerweise nicht so. Vielleicht liegt das auch nur daran, dass ich wohl Probleme damit habe, allein im Bett zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert